Polizei erbittet Hinweise nach Ladendiebstahl

510
Dieser Artikel wird Ihnen präsentiert von

Ratzeburg (pm). Am vergangenen Mittwoch (26.02.2020) ist es gegen 15.30 Uhr beim Discounter ALDI in der Kolberger Straße in Ratzeburg zu einem Diebstahl von Zigaretten durch drei Täter gekommen. Die Polizei sucht Zeugen.

Die drei Täter standen im Kassenbereich des Discounters an. Während einer der Täter die zum Kauf beabsichtige Ware bezahlte, griffen die beiden anderen überfallartig in die geöffnete Zigarettenauslage und steckten diverse Schachteln, im Wert von ca. 300 Euro, in Hosen- und Jackentaschen. Sie passierten den Kassenbereich und flüchteten zu Fuß in Richtung Bundesstraße.

Trotz sofort eingeleiteter Fahndungsmaßnahmen konnten die Täter nicht mehr festgestellt werden.

Alle drei Täter werden beschrieben mit südländischem Aussehen und seien zirka 40 Jahre alt.

Die Polizei sucht nun nach Zeugen. Wer kann Angaben zu den beschriebenen Tätern machen? Wer hat in diesem Zusammenhang die gesuchten Personen mit einem Fahrzeug gesehen? Zeugen werden gebeten sich mit der Kriminalpolizei Ratzeburg unter der Telefonnummer 04541/809-0 in Verbindung zu setzen.