SingAlong! Ein musikalischer Mitmachabend mit vielen Stimmen

305
Die SingAlong-Band. Foto: hfr
Dieser Artikel wird Ihnen präsentiert von

Duvensee (pm). Jörg-Rüdiger Geschke und die SingAlong!-Band laden am Donnerstag, 20. Februar 2020, zum gemeinsamen Singen ins Dorfgemeinschaftshaus Duvenseer Schmiede ein. Los geht es um 19.30 Uhr in der Dörpstraat 39.

Die Gemeinde Duvensee veranstaltet diesen Abend gemeinsam mit der Stiftung Herzogtum Lauenburg im Rahmen der Reihe „Kultur auf Dorf-Tour“, die die Stiftung als ein Kulturknotenpunkt des Landes ins Leben gerufen hat. Der Eintritt ist frei, Spenden sind erbeten.

Die Gäste erwartet kein Konzert, kein Chorabend, aber die Möglichkeit, zusammen zu singen. Die Lieder sind so vielfältig wie die Band erfahrener Musiker, die den Abend begleitet: Jörg-Rüdiger Geschke, Fingerstyle-Gitarrist und Sänger, Peter Köhler, groovender Jazz-Cellist, Benjamin Lütke, Rhythmus-Experte von Theatermusik bis Gospel und Samba, Lorenz Stellmacher, Folk-Enthusiast und Multiinstrumentalist vom „Trio-Saitenbalg“ und Uwe Thomsen, versierter Violinist der Gruppe „Danzfolk“ und Volkstanzexperte.

Ganz gleich, ob internationale Oldies, Folk-Klassiker, deutsche Schlager oder Volkslieder – im Mittelpunkt steht der gemeinsame Spaß am Singen! Das Publikum kann mitentscheiden, was erklingen soll. Texthefte werden zur Verfügung gestellt.

Vorheriger ArtikelStecknitz-Region auf Reisemesse in Hamburg vertreten
Nächster ArtikelReform des Kommunalen Finanzausgleichs
Bei Pressemitteilungen handelt es sich nicht um eine neutrale beziehungsweise kritische Berichterstattung im klassischen journalistischen Sinne. Es sind in der Regel Texte von Parteien, Organisationen, Institutionen und Unternehmen und schildern oft nur eine Sicht der Dinge. Die Redaktion von Herzogtum direkt prüft Pressemitteilungen vor Veröffentlichung stets nach bestem Wissen und Gewissen. So werden unter anderem Superlative und nicht belegbare Behauptungen aus den Texten entfernt.