Weihnachtliche Lesung mit Björn Engholm

688
Björn Engholm liest Besinnliches, Humorvolles und Weihnachtliches in der St. Marien Kirche Basthorst am Freitag, dem 6. Dezember um 19.30 Uhr. Foto: Ulf Dahl 
Dieser Artikel wird Ihnen präsentiert von

Basthorst (pm). Der ehemalige Ministerpräsident von Schleswig-Holstein kommt nach seinem erfolgreichen Lese-Debut im vergangenen Jahr erneut am Freitag, 6. Dezember, in die St. Marienkirche nach Basthorst. Er ist ein Meister-Vorleser, der die vorweihnachtliche Stimmung der mit Kerzen illuminierten Kirche aufnimmt und damit seinen besinnlichen, aber auch hintergründigen Geschichten adventlichen Glanz verleiht. In jedem Fall werden die Lebensweisheiten des Benediktiner Paters Anselm Grün und des norddeutschen Erzählers James Krüss im Programm nicht fehlen.

Engholm lebt seit seinem Rücktritt von allen politischen Ämtern im gesellschaftlichen, Unruhezustand und ist heute an der Uni Lübeck, in der evangelischen Kirche St. Jakobi, Lübeck sowie in kulturellen und sozialen Projekten wie der Krankenhausseelsorge (u.a.. Schirmherr der Klinik-Clowns) engagiert. Ein großer, runder Geburtstag steht demnächst an und wird mit vielen Gästen in der St. Jakobi Kirche gefeiert werden.

Musikalisch begleitet wird die Lesung von der Top Organistin, Claudia Hirschfeld, an der Wersiorgel, und dem Panflötenvirtuosen David Döring. Sie spielen angepasst an die Lesung das „Ave Maria“, das Halleluja, den Abendsegen aus Hänsel und Gretel, das Credo, der einsame Hirte und viele weitere wunderschöne Melodien.

Die Hausherrin, Pastorin Caroline Boysen, wird die Gäste begrüßen und zum Abschluss den Engelsegen erteilen Den Besuchern wird vor dem Heimweg ein heißer Punsch angeboten, damit die vorweihnachtliche Stimmung alle Sinne erfassen möge.

Eintrittskarten für die weihnachtliche Lesung mit Björn Engholm am 6. Dezember um 19.30 Uhr in St. Marien Bashorst gibt es zum Preise von 20 Euro im Vorverkauf in Basthorst bei Inge Stamer, An der Kirche 4, Tel: 04159-8256470 und Edith Beck, Hauptstraße 30a, Tel: 04159-715, in Möhnsen bei Jutta Entrich, Sachsenwaldstraße 50 Tel: 04159-825677, in Trittau bei „Der Buchladen“ Poststraße 31, Tel:04154-9892405 und dem Tabak und Whisky House., Poststraße 39, Tel:04154-8420450, in Schwarzenbek „Buchhandlung Lesezeit“ Am Markt 3, Tel:04151-8675271 und im Internet unter www.kirche-basthorst.de. Restkarten an der Abendkasse zum Preise von 25 Euro.

Vorheriger ArtikelLauenburger Weihnachtsmarkt am Schloss
Nächster ArtikelDie Baltic Jazz Singers laden ein
Bei Pressemitteilungen handelt es sich nicht um eine neutrale beziehungsweise kritische Berichterstattung im klassischen journalistischen Sinne. Es sind in der Regel Texte von Parteien, Organisationen, Institutionen und Unternehmen und schildern oft nur eine Sicht der Dinge. Die Redaktion von Herzogtum direkt prüft Pressemitteilungen vor Veröffentlichung stets nach bestem Wissen und Gewissen. So werden unter anderem Superlative und nicht belegbare Behauptungen aus den Texten entfernt.