Großer Martinsmarkt im DRK-Seniorenhaus Berkenthin

374
Dieser Artikel wird Ihnen präsentiert von

Berkenthin (pm). Das Seniorenhaus Berkenthin veranstaltet am Sonntag, d. 10.11.2019 zusammen mit dem Kulturausschuss der Gemeinde einen bunten Martinsmarkt. Der Markt öffnet seine Tore um 11.00 Uhr und schließt gegen 17.00 Uhr. Dabei erwartet die Besucher in der Halle und den Gängen des Louise-von- Schrader-Hauses einer breites herbstliches und adventliches Angebot: Kunsthandwerk aller Art, Kleidung, Schmuck, Seifen, Näharbeiten, Gefilztes etc . Außerdem eröffnet die Fotografin Sabrina Schenk aus Rondeshagen von 11-13 Uhr ihr weihnachtlich gestaltetes Fotostudio im Kreativraum des Seniorenhauses. Hier können die Besucher Weihnachtsbilder für die Familie machen lassen, alle Generationen sind dazu herzlich willkommen. Für das leibliche Wohl offeriert das Haus seinen Gästen eine kräftigende Erbsensuppe, während die Freiwillige Feuerwehr im Eingangsbereich Grillwürste anbietet. Als besondere Attraktion erwartet die kleinen Besucher ein Bonbonstand. Für Getränke aller Art ist ebenfalls gesorgt, ein Grund mehr für einen mittäglichen Besuch des Marktes. Danach laden Kaffee und ein großes Kuchenbuffet zum Verweilen in gemütlicher stimmungsvoller Atmosphäre ein. Die Leiterin der Einrichtung Pia Meifert, sowie die Organisatoren des Marktes Pia Lüneberg-Kleinschmidt, Leiterin Soziale Betreuung und Volker Peters, Vorsitzender des Kulturausschusses der Gemeinde Berkenthin, hoffen auf eine rege Beteiligung. Das Seniorenhaus wird immer mehr zu einer Begegnungsstätte zwischen Alt und Jung innerhalb des Ortes.