Krummesse: Serie von Sachbeschädigungen und Diebstählen an Kfz

499
Dieser Artikel wird Ihnen präsentiert von

Krummesse (pm). In der Nacht von Freitag auf Sonnabend, 11. auf 12. Oktober 2019, ist es in Krummesse zu einer Vielzahl von Diebstählen an Fahrzeugen sowie Sachbeschädigungen gekommen. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise auf die Täter geben können.

Betroffen sind die Straßen Lange Reihe, Bonninguesstraße, Küsterkoppel sowie Krummesse Mühlenweg. An den Kraftfahrzeugen (betroffen sind alle Fahrzeughersteller) wurden die Herstellerembleme abgehebelt und entwendet. Zum Teil wurden auch Fahrzeuge zerkratzt. Der entstandene Sachschaden dürfte erheblich sein, da bei der Polizeistation Berkenthin bereits über 30 Anzeigen erstattet wurden, Tendenz steigend.

Weitere Geschädigten sowie mögliche Zeugen zu diesen Diebstählen beziehungsweise Sachbeschädigungen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 04544/7349990 bei der Polizei in Berkenthin oder bei der Ratzeburger Polizei unter der Telefonnummer 04541/809-0 zu melden.