Spiel doch mal Theater

206
Dieser Artikel wird Ihnen präsentiert von

Berkenthin (pm). Die kleine Theatergruppe des Familienzentrums Berkenthin sucht neugierige Menschen ab 20 Jahren, die Lust haben, sich beim Spielen kleiner Szenen
auszuprobieren. Unter Begleitung der Theaterpädagogin Gwen Fähser wird gemeinsam improvisiert zu Themen, Texten oder Objekten wie Spiegel, Toren, dem Herbst als Jahreszeit.

Die Treffen finden alle sechs Wochen Wochen statt immer sonnabends von 11 bis 15 Uhr.
Der nächste Termin ist am 9. November 2019. Während der Umbauzeit des Pastorats findet das Angebot im Forstgehöft 2 in Ritzerau statt. Fahrgemeinschaften sind möglich.

Anmeldung und weitere Informationen an gwen.faehser@posteo.de oder unter der Rufnummer 04543/ 7026.

Vorheriger ArtikelBuchbinden für Anfänger
Nächster ArtikelKrankentransport-Rufnummer 19222 vorübergehend außer Betrieb
Bei Pressemitteilungen handelt es sich nicht um eine neutrale beziehungsweise kritische Berichterstattung im klassischen journalistischen Sinne. Es sind in der Regel Texte von Parteien, Organisationen, Institutionen und Unternehmen und schildern oft nur eine Sicht der Dinge. Die Redaktion von Herzogtum direkt prüft Pressemitteilungen vor Veröffentlichung stets nach bestem Wissen und Gewissen. So werden unter anderem Superlative und nicht belegbare Behauptungen aus den Texten entfernt.