‚Flüchtlinge vor Ort – Situation/Integration 2019‘ – Diskussionsabend bei der SPD Breitenfelde

384
Dieser Artikel wird Ihnen präsentiert von

Breitenfelde (pm). Zu einer Diskussionsveranstaltung zum Thema „Flüchtlinge vor Ort – Situation/Integration 2019“ am Freitag, 18. Oktober 2019, um 19.30 Uhr im Landhaus Rosalie, Dorfstraße 21, lädt der SPD Ortsverein Breitenfelde ein. Im Mittelpunkt sollen Fragen zur Situation von Geflüchteten in Breitenfelde und Umgebung stehen.

Wie sieht die Situation „vor Ort“ konkret aus? Welche Erfolge gibt es? Welche Probleme tauchen auf? Diese und weitere Fragen sollen in der Veranstaltung beleuchtet werden.

Diskussionsteilnehmer werden sein Tarek Saad von der AG ‚Migration und Vielfalt‘ in der SPD Schleswig-Holstein, Annecathrin Stamer vom Flüchtlingshilfe Netzwerk Breitenfelde, Frank Lotichius, Pastor in Breitenfelde, Gerhard Naucke, Bereichsleiter Markt und Integration beim Jobcenter Herzogtum Lauenburg, sowie Karl-Ludwig Herrmann vom Bildungsinstitut educare in Mölln sein. Moderiert wird die Veranstaltung von Dr. Matthias Esche aus Mölln.