Kinderschutzbund sucht Ehrenamtler

298
Dieser Artikel wird Ihnen präsentiert von

Ratzeburg (pm). Der Kreisverband Herzogtum Lauenburg sucht ein bis zwei Ehrenamtler. Der Verein wünscht sich eine Unterstützung im Projekt Schulfrühstück in der Pestalozzischule und im Café Kunterbunt.

Das Schulfrühstück wird jeweils Montag, Mittwoch und Freitag in der Zeit von 9.30 bis 9.55 Uhr angeboten. Wegen der Vor- und Nachbereitung des Schulfrühstücks ist der ehrenamtliche Einsatz von 8 bis 10.15 Uhr in der Pestalozzischule in Ratzeburg. Das Café
Kunterbunt für Jung und Alt, in Ratzeburg, Mechower Straße, ist dienstags- und donnerstags in der Zeit von 9.30 bis 11 Uhr, geöffnet. Der ehrenamtliche Einsatz ist von 8 bis 11 Uhr. Für den Einkauf der Lebensmittel wünscht sich der Kinderschutzbund einen Ehrenamtler mit PKW/2x/Woche. Die Kosten für den PKW/Treibstoff, usw. werden vom Kinderschutzbund bezahlt.

Das Team des Kinderschutzbundes freut sich auf die Unterstützung und Mitarbeit neuer Ehrenamtlicher. Sie arbeiten für das Ziel einer funktionierenden Zivilgesellschaft in dem sich „Jund und Alt“ gegenseitig unterstützen.

Das Café „Kunterbunt“ ist eine Kooperation des Kinderschutzbundes, der Diakonie und der
Evangelischen Kirchengemeinde St. Ansverus in Ratzeburg. Kontaktadressen: Telefonisch unter 0454-8831830, Büro Kinderschutzbund, oder per Email an hzgt.lauenb.dksb@email.de