Bürgermeisterwahl in Ratzeburg: Kuchen für den guten Zweck ein voller Erfolg

1094
Manfred Börner mit interessierten Besucherinnen. Foto: hfr
Dieser Artikel wird Ihnen präsentiert von

Ratzeburg (pm). In den nächsten Tagen kann Bürgermeisterkandidat Manfred Börner dem Jugendbeirat 500 Euro für das Projekt „Outdoor Parkour“ übergeben. Dieser Betrag ist der Erlös der Veranstaltung auf dem Ratzeburger Marktplatz am 29. März 2019. Bei bestem Frühlingswetter fand sich eine Großzahl von Menschen ein, die die selbstgebackenen Kuchen und den frischen Kaffee genossen. Ein besonderes Highlight lieferte Zauberer „Pitti“, Peter Crampe, der in seiner gut halbstündigen Zaubershow Jung und Alt begeisterte. Ein großer Dank gilt Volker Wilms von der Magnusburg, der ein Zelt und Mobilar zur Verfügung stellte und der Bäckerei Oldenburg, die die Veranstaltung mit einem Zelt und mehreren wohlschmeckenden Blechkuchen unterstützte.

„Ich freue mich riesig über den Erfolg der Veranstaltung“, so Manfred Börner „der Erlös wird bestimmt helfen, das Projekt des Jugendbeirates zügig voran zu bringen!“