Bürgermeisterwahl in Ratzeburg: Kandidat Manfred Börner beim Mittagessen im Café Miteinander

758
Manfred Börner (Mitte hinten) im Café Miteinander. Foto: hfr
Dieser Artikel wird Ihnen präsentiert von

Ratzeburg (pm). Normalerweise ist am Donnerstag nach dem Gruppentraining sozialer Kompetenzen (GSK- Training) Zeit für das gemeinsame Mittagessen im Café Miteinander.
Dieses Mal fand sich jedoch ein ganz besonderer Gast in den Räumen der Brücke SH ein: Bürgermeisterkandidat Manfred Börner ließ es sich nicht nehmen die Einrichtung zu besuchen.

Börner setzte sich gemeinsam mit Klienten, Ehrenamtlern und Mitarbeitern an den Mittagstisch und holte sich sogar noch einen Nachschlag der leckeren Hausmannskost.
Alle Anwesenden konnten Börner kennenlernen und ihm Fragen stellen, denn er hörte aufmerksam zu und nahm sich ausreichend Zeit jedes Anliegen zu besprechen.
„So etwas gab es noch nie“ war dann auch die Meinung in der Runde und „danke für die Aufmerksamkeit und ausgesprochen wertschätzende Unterhaltung“.

Das von ehrenamtlichen Mitarbeitern (darunter ein gelernter Koch) frisch zubereitete Mittagessen ist natürlich nicht den Bürgermeisterkandidaten vorbehalten: das Café ist öffentlich und bietet an vier Tagen pro Woche jeweils zwei preisgünstige Mittagessen zur Auswahl an, auch für Vegetarier ist gesorgt.

Café Miteinander, Brücke Schleswig Holstein, Langenbrücker Str. 20, Ratzeburg
Öffnungszeiten : Montag, Mittwoch , Donnerstag, Freitag 9 – 16 Uhr
Dienstag 12-16 Uhr ( am Dienstag kein Mittagsangebot)

Der Besuch des Bürgermeisterkandidaten blieb auch nicht ohne Folgen – einige ehrenamtliche Mitarbeiter der Brücke unterstützen spontan am Freitag von 13 bis 17 Uhr auf dem Marktplatz den Kuchenverkauf zu Gunsten eines guten Zwecks mit selbst gebackenen Leckereien.

Bei diesen verschiedenen kulinarischen Angeboten können Sie die Gelegenheit nutzen mehr über die großartige Arbeit der Brücke SH in Ratzeburg und Umgebung zu erfahren.