Von Herzen, Glück und Meer

93
Dieser Artikel wird Ihnen präsentiert von
Autorin Karin Buchholz kommt zu den „Ladies“ nach Labenz. Foto: Buchholz

Labenz (pm). Sie ist eine ebenso beliebte wie faszinierende Schriftstellerin, die ihr Publikum in kurzer Zeit in „magische“ Welten entführt: Karin Buchholz, Kolumnistin, Autorin und hinreißende Rezitatorin, gastiert im Antik-Café am Freitag, 22. Februar, um 19.30 Uhr. Zu diesem literarischen Vorfrühlingsabend laden die „Die Ladies“ in Labenz ein.

Seit 2003 arbeitet die Literatin als freie Autorin und Kolumnistin. Sie hat diverse Bücher und Hörbücher herausgebracht und sich als Illustratorin und Laudatorin einen Namen gemacht. Buchholz lebt an der dänischen Grenze in einem Leuchtturm und ist deutschlandweit mit ihrem neuen Programm „Von Herzen, Glück und Meer“ unterwegs. Charakteristisch ist der Mix von heiteren und besinnlichen Texten, die verwoben werden mit Geschichten von nordischem Lokalkolorit, der Magie des Augenblicks und dem Glück der kleinen Dinge. Die Autorin stellt einen Büchertisch mit ihren neusten Werken bereit.

Eintritt: Lesung mit Frühlings-Buffet: 35 Euro. Reservierung unter „Die Ladies“, Hauptstraße 51, 23898 Labenz, 04536 / 89 08 46, info@die-ladies.com, http://ladies.marless.de/


Größere Karte anzeigen