Advo.today ist gestartet

Der neue Blog aus der Advokatur Marktstrasse in Mölln.

756
Dieser Artikel wird Ihnen präsentiert von
Der Möllner Rechtsanwalt und Notar Wolf-Dietrich Bartsch. Foto: hfr

Mölln. Pünktlich zum zehnjährigen Kanzleijubiläum ist jetzt mit „Advo.today“ der Blog der „Advokatur Marktstrasse“ gestartet. In diesem Blog schildert der Möllner Rechtsanwalt und Notar Wolf-Dietrich Bartsch seine Sicht der Dinge. Es geht dabei um neue Gerichtsurteile aber auch um andere aktuelle Themen rund um Musik, Politik oder Kultur.

Der Blog ist unter der Internetadresse www.advo.today zu finden. Es gibt verschiedene Rubriken. Eine Schlagwortwolke erleichtert die Suche nach speziellen Themen. Ein Blick in den Blog lohnt sich schon jetzt. Rechtsanwalt Bartsch hat bereits viele von ihm veröffentlichte Texte dort eingestellt.

Ein Blog ist natürlich keine „Einbahnstraße“. Kommentare sind gerne gesehen. Wer dabei sein möchte, sollte sich einfach bei Advo.today registrieren und schon geht es los. Natürlich besteht auch weiterhin die Möglichkeit, auf Facebook oder Twitter „seinen Senf“ dazuzugeben.

Der Blog ist aber nicht die einzige Neuheit zum Kanzleijubiläum. Die Internetseite www.advokatur-marktstrasse.de erhielt ein umfassendes Relaunch. Ein Klick dorthin lohnt sich also ebenfalls.

Die Advokatur Marktstrasse ist eine Anwaltskanzlei im Herzen der Möllner Altstadt. „Advokatur“ ist dabei die alte Bezeichnung für eine Rechtsanwaltskanzlei. Bis 1879 nannten sich Rechtsanwälte in Deutschland noch „Advokaten“. Rechtsanwalt Bartsch: „ Der alte Name passt gut zum Haus Marktstrasse 1 mit seinem Altstadt-Charme und seiner direkten Nähe zum historischen Möllner Marktplatz.“

Der gebürtige Möllner ist in der Advokatur seit 1995 als Rechtsanwalt und Notar mit der Zusatzqualifikation eines Fachanwalts für Familienrecht tätig.