‚Wohlfühltage‘ mit den Berkenthiner LandFrauen

242
Der Hafen von Rostock. Foto: pixabay.com
Dieser Artikel wird Ihnen präsentiert von

Berkenthin (pm). Wer das neue Jahr mit dem guten Vorsatz beginnen will, mal wieder etwas für sich selbst zu tun, kann mit den Landfrauen Berkenthin auf erholsame Kurzreise an die Ostsee gehen. Vom Freitag, 15. bis Sonntag, 17. Februar, besuchen sie zunächst Rostock und lernen bei einer Führung die schönsten Seiten der Stadt mit einer Einkehr in den Hopfenkeller kennen, um dann zum eigentlichen Ziel, nach Markgrafenheide direkt an die Ostsee zu fahren.

Sauna, Schwimmbad, Massagen werden dort der Seele und dem Körper guttun. Auf dem Rückweg steht ein Besuch der Hanse-Sektkellerei mit Verkostung in Wismar auf dem Programm.

Kosten: 177 Euro (Busfahrt, Führungen, Halbpension, Sauna und Innenpool). Die Übernachtung kostet im Appartement 74 Euro pro Nacht, die Ferienwohnung 62 Euro pro Nacht – jeweils bis zu vier Personen buchbar. Noch sind Restplätze frei. Gäste sind willkommen. Anmeldungen unter der Telefonnummer 04544 1295 oder per Email an berkenthin@landfrauen-herzogtum.de.

Vorheriger ArtikelFeuer beschädigt Carport
Nächster ArtikelMSV-Schwimmen: Erfolgreicher Nachwuchstest in Hamburg Wilhelmsburg
Bei Pressemitteilungen handelt es sich nicht um eine neutrale beziehungsweise kritische Berichterstattung im klassischen journalistischen Sinne. Es sind in der Regel Texte von Parteien, Organisationen, Institutionen und Unternehmen und schildern oft nur eine Sicht der Dinge. Die Redaktion von Herzogtum direkt prüft Pressemitteilungen vor Veröffentlichung stets nach bestem Wissen und Gewissen. So werden unter anderem Superlative und nicht belegbare Behauptungen aus den Texten entfernt.