Schulentwicklung in Schwarzenbek – Wie muss der Bildungsstandort in der Europastadt ausgebaut werden?

90
Dieser Artikel wird Ihnen präsentiert von

Schwarzenbek (pm). Veränderten An- und Herausforderungen für gute Schulen in der Zukunft Rechnung tragen mit gemeinsam und gut durchdachten und strukturierten Planungen: Der CDU-Ortsverband lädt am Mittwoch, 16. Januar, von 17 Uhr an in das Alte Ärztehaus an der Lauenburger Straße 18 zum Kaminabend ein.

“Unser Wunsch ist, mit Beteiligten, Bildungsexperten und dem Schwarzenbeker Umland ins Gespräch zu kommen“, sagt Ortsvorsitzender Roman Larisch. Der aktuelle Schulentwicklungsplan liege jetzt vor und böte gute Gelegenheit, sich über räumliche Kapazitäten, fachliche Bedarfe und Schülerströme auszutauschen. Nachdem nun die Stadtverordnetenversammlung zugestimmt habe, die organisatorische Zusammenlegung der beiden Grundschulen prüfen zu lassen, sei es aus Sicht der Schwarzenbeker Union jetzt an der Zeit, mit fachlichem Rat und Expertenmeinung unterstützt in die politischen Beratungen zu gehen. Die Union lädt aus diesem Grund Vertreter der Schulen und den Bildungsexperten Meinhard Füllner (Kreispräsident und langjähriger Bildungsberater) ein.


View Larger Map