‚Wir zwei‘ – ein neues Angebot für Alleinerziehende in Berkenthin

629
Foto: pixabay.com
Dieser Artikel wird Ihnen präsentiert von

Berkenthin (pm). Nach dem großen Erfolg des ersten „wir zwei“ Kurses in Ratzeburg wird dieser nun auch ab dem 3. November 2018 in Berkenthin angeboten. Der Leitgedanke von „wir zwei“ ist: Balance herstellen – Bindung aufbauen – Beziehung stärken. Wir freuen uns dieses Angebot jetzt auch hier machen zu können und laden hierzu herzlich ein.

In Deutschland wächst jedes fünfte Kind in einer Ein-Eltern-Familie auf, Tendenz steigend. Die Alleinerziehenden sind ganz besonder Belastungen und starken Anforderungen ausgesetzt. Dies wirkt sich auch auf das Zusammenleben in der Familie aus. Hier setzt „wir zwei“ an, abgestimmt auf die besondere Lebenssituation, mit Kinderbetreuung und wohnortnah. Das seelische Gleichgewicht, soziale Kompetenz und das Wohlbefinden innerhalb der Familie sind zentral im Kurs. „Wir zwei“ ist von Wissenschaftlern der Universität Düsseldorf erarbeitet und wird ständig begleitet und der Erfolg wissenschaftlich ausgewertet.

Das Programm ist eine Kooperation vom Familienzentrum Berkenthin, der Diakonie Ratzeburg und der Walter-Blüchert-Stiftung, die dies auch finanziell erheblich unterstützt. Nachdem schon ein „Wir 2“-Kurs in Ratzeburg abgeschlossen ist und eine sehr positive Resonanz gefunden hat, wird jetzt der Einzugsbereich erweitert. Die Kursleiterinnen Daniela Kollien und die Gemeindepädagogin Simone Siemers konnten bei Ihrer Schulung einen ersten interessanten Einblick in die Kursinhalte nehmen und freuen sich schon sehr auf die Teilnehmerinnen.

Die Gruppennachmittage im Pastorat Berkenthin, Kirchenstraße 4, starten am Sonnabend, 3. November 2018, und finden dann wöchentlich jeweils montags von 16 bis 17.30 Uhr statt. Die Teilnahme für Mütter und Kinder (von drei bis zehn Jahren) ist kostenlos.

Weitere Infos und Anmeldung über das Familienzentrum Berkenthin, Simone Siemers, unter der Telefonnummer 0160-7548621 oder per Email an gp.siemers.berkenthin@gmail.com.


Größere Karte anzeigen