Kleine ‚Klangreise‘ mit den Berkenthiner Landfrauen

280
Foto: pixabay.com
Dieser Artikel wird Ihnen präsentiert von

Klempau (pm). Meditativ, wohltuend und der Gesundheit förderlich, all das, wird den bronzenen Klangschalen zugesprochen, die zum Einsatz kommen bei Meditationsübungen und Massagen. Eine Expertin auf diesem Gebiet ist Klangpraktikerin Corinna Franz (Bliestorf).

Am Sonnabend, 27. Oktober, um 14 Uhr wird Franz mehr über diese einfühlsamen Instrumente berichten. Im Gemeindehaus Klempau laden die Landfrauen Berkenthin dazu ein. Zu Beginn gibt es ein Torten-Buffet. Der Kostenbeitrag beträgt fünf Euro. Anmeldungen unter der Telefonnummer 04544/808415.


Größere Karte anzeigen

Vorheriger ArtikelVerkehrsbehinderungen auf Kreisstraßen
Nächster ArtikelSPD-Kreistagsfraktion: Frauenberatungsstelle stärken
Bei Pressemitteilungen handelt es sich nicht um eine neutrale beziehungsweise kritische Berichterstattung im klassischen journalistischen Sinne. Es sind in der Regel Texte von Parteien, Organisationen, Institutionen und Unternehmen und schildern oft nur eine Sicht der Dinge. Die Redaktion von Herzogtum direkt prüft Pressemitteilungen vor Veröffentlichung stets nach bestem Wissen und Gewissen. So werden unter anderem Superlative und nicht belegbare Behauptungen aus den Texten entfernt.