‚Strandbudenzauber‘ bei den Ladies

Renommierte Krimi-Lady Ella Danz kommt nach Labenz

388
Dieser Artikel wird Ihnen präsentiert von
Ella Danz liest aus dem neuen Krimi „Strandbudenzauber“. Foto: hfr

Labenz (pm). Bücher von Ella Danz sind ein literarisches und kulinarisches Fest: Gekonnt verquickt die angesehene Autorin Spannung, Nervenkitzel und amüsante Gourmet-Episoden in ihren ungewöhnlichen Krimis. Mit „Strandbudenzauber“ (Gmeiner Verlag) stellt die in Berlin lebende Schriftstellerin im Antik-Café den zehnten Fall für ihre beliebte Figur, den Lübecker Kommissar Angermüller, am Freitag, 12. Oktober, um 19.30 Uhr vor.

Eintritt: 38 Euro inkl. Buffet. Reservierung unter „Die Ladies“, Hauptstraße 51, 23898 Labenz, 04536 / 89 08 46, info@die-ladies.com, www.die-ladies.com.


Größere Karte anzeigen

Vorheriger ArtikelVon der Adria bis ins Herzogtum
Nächster Artikel25. Laternenumzug durch Seedorf
Bei Pressemitteilungen handelt es sich nicht um eine neutrale beziehungsweise kritische Berichterstattung im klassischen journalistischen Sinne. Es sind in der Regel Texte von Parteien, Organisationen, Institutionen und Unternehmen und schildern oft nur eine Sicht der Dinge. Die Redaktion von Herzogtum direkt prüft Pressemitteilungen vor Veröffentlichung stets nach bestem Wissen und Gewissen. So werden unter anderem Superlative und nicht belegbare Behauptungen aus den Texten entfernt.