‚Bestanden!‘ – Wieder ein erfolgreicher Sprachkurs für Geflüchtete bei der Ratzeburger Volkshochschule

875
Nach einem sechsmonatigen Unterricht an der VHS Ratzeburg konnten von den 18 Teilnehmern 17 erfolgreich die Sprachprüfung A2/B1 bestehen. Foto: hfr
Dieser Artikel wird Ihnen präsentiert von

Ratzeburg (pm). Ein weiteres Mal hat die Ratzeburger Volkshochschule einen Sprachkurs für Geflüchtete erfolgreich zum Abschluss bringen können. Das Dozententeam, bestehend aus Marianne Bettelhäuser, Hans-Jörg Bettelhäuser und Nina Körting, freuten sich zusammen mit Geschäftsführerin Silvia Tessmer, dass nach einem sechsmonatigen Unterricht von den 18 Teilnehmern 17 erfolgreich die Sprachprüfung A2/B1 bestehen konnten.

„Besonders erfreulich ist, dass wir in den meisten Fällen sogar das höherwertige Zertifikat B1 verleihen konnten, welches bereits überdurchschnittliche Leistungen in Sprach- und Schriftkompetenz bescheinigt“, sagte Silvia Tessmer. Die Freude der Sprachschüler über ihre Ergebnisse wurde einzig getrübt durch die nun eintretende Pause, bis ein weiterer Sprachkurs nachfolgt, der dann zu B2 führen würde und damit auch in die von vielen so ersehnte sprachliche Berufsfähigkeit. „Der Lernwillen ist weiterhin sehr hoch, wie auch der Wunsch, ein selbständiges Leben ohne fremde Hilfe zu führen“, resümiert Hans-Jörg Bettelhäuser diese Motivation seiner Schüler und hofft, dass alle bald die Chance erhalten, zügig ihre Lernerfolge weiter ausbauen zu können.

Vorheriger ArtikelHeute sind in Ratzeburg wieder die Drachen los!
Nächster Artikelfff-Elterncafé wurde vorverlegt
Bei Pressemitteilungen handelt es sich nicht um eine neutrale beziehungsweise kritische Berichterstattung im klassischen journalistischen Sinne. Es sind in der Regel Texte von Parteien, Organisationen, Institutionen und Unternehmen und schildern oft nur eine Sicht der Dinge. Die Redaktion von Herzogtum direkt prüft Pressemitteilungen vor Veröffentlichung stets nach bestem Wissen und Gewissen. So werden unter anderem Superlative und nicht belegbare Behauptungen aus den Texten entfernt.