Großbrand zerstört Kostüme und Requisiten des Chinesischen Nationalzirkus

Show in Mölln muss verschoben werden.

1521
Der Chinesische Nationalcircus Foto: Tim Foltin
Dieser Artikel wird Ihnen präsentiert von

Mölln (pm). Der vergangene Sonnabend (26. Mai) war ein schwarzer Tag für Europas größten Freizeitpark, den Europa Park in Rust, denn knapp zwei große und schöne Themenbereiche sind einem Großfeuer zum Opfer gefallen. Es handelte sich im Kern um den Niederländischen und norwegischen Sektor, die unter anderen die Attraktionen und Aktivitäten wie Piraten in Batavia und das Theaterrestaurant Bamboo Bai beherbergten, dass seit acht Jahren in den Sommermonaten mit Shows des Chinesischen Nationalcircus bespielt wird.

Und damit war es dann allerdings auch ein sehr schwarzer Tag für den Chinesischen Nationalcircus, denn ebenfalls sind alle Kostüme und Requisiten der Produktion Hongkong Hotel des Chinesischen Nationalcircus den Flammen zum Opfer gefallen. Gott sei Dank ist niemand zu Schaden gekommen. Das A-Team des Chinesischen Nationalcircus war dort aktiv mit Auftritten stationiert, um von dort aus Gastspiele am 31. Mai in Mölln durchzuführen.
Produzent, Team und Choreographin haben noch mit der Hilfe von Kollegen und auch Verantwortlichen des Europa Parks versucht schnell Ersatz für die Kostüme und die Requisiten zu beschaffen, was aber speziell für dieses durchinszenierte Akrobatikkammerspiel unmöglich in der Kürze der Zeit scheint.

Eine Präsentation der Show kann also zum jetzigen Zeitpunkt ohne einen erheblichen Qualitätsverlust nicht garantiert werden. Das will man keinesfalls dem Publikum, den Partnern und auch der Reputation der Marke Chinesischer Nationalcircus zumuten. Aus dieser Verantwortung heraus haben sich die Verantwortlichen des Chinesische Nationalcircus entschlossen diesen Termin auf den 28. Februar 2019 zu verschieben. Dank gilt hier dem Augustinum Mölln, die diesen Weg komplett mitgehen und unterstützen indem sie uns einen neuen Termin zur Verfügung gestellt haben.

Selbstverständlich behalten alle bereits erworbenen Eintrittskarten ihre Gültigkeit für den neuen Termin. Natürlich können die Karten auch an den Vorverkaufsstellen wieder zurückgegeben werden. Diese Option wird spätestens ab dem 04.06.2018 freigeschaltet sein. Bitte beachten Sie, dass sie ihre Tickets an dieser Vorverkaufsstelle zurückgeben, wo Sie die Tickets erworben haben

Nichts desto trotz würden sich das Team, die Artisten und Organisatoren der Tournee freuen, wenn die Ticketkäufer uns trotzdem als Besucher und Fans gewogen bleiben und man die Chance erhellt sie dann an einem anderen Mal mit der gelebten Einheit von Körper, Geist und Seele zu verzaubern.

www.chinesischer-nationalcircus.eu