Aktion ‚Ackerwildkräuter säen‘

846

Schretstaken (pm). Zu einer praktischen Insekten-Hilfsmaßnahme lädt der Bund für Umwelt und Naturschutz (BUND) am Sonntag, 13. Mai, um 10 Uhr in den Amphibienpark ein. Treffpunkt ist an der A.-Paul-Weber-Straße 9.

In der vormaligen Ackerfläche sollen zehn Blühflächen entstehen. Alle Mitglieder und sonstigen Naturfreunde sind mit Hacke, Spaten und Grubber eingeladen, die Flächen herzurichten und einzusäen. Anschließend gibt es ein kleines Frühstück und eine Führung im Gelände. Um eine Spende für die Blühwiesen und um Anmeldung per Email an Hans-Heinrich.Stamer@bund-rz.de bis zum 11. Mai wird gebeten.